Re(c/k)ursion

Heute: Das allseits geliebte Thema Rekursion :)

Rekursion hat man verstanden, wenn man Rekursion verstanden hat!

Im Internet gibt es dazu reichlich lustiges Material und heute ist uns mal wieder etwas aufgefallen:
google recursion
Der Spaß funktioniert natürlich auch in der deutschen Version, dann aber bitte mit “rekursion” ;)

Damit dieser Post nicht zu kurz gerät, hier noch ein paar Beispiele:

infinite-recursion
tail-recursion

Und jetzt der Knaller schlechthin: die Hasselhoffian recursion

hasselhoffian recursion

Alles klar? Ansonsten gibt es hier noch eine schicke Erklärung :mrgreen:

Wer wirklich etwas dazu wissen will, wird hier einen guten Startpunkt finden :)