Düsseldorf und GoogleEarth

subNachdem das Wochenende mit einem ruhigen Abend und “die Verurteilten”, übrigens auch beim x-ten Mal noch ein guter Film, anfing, haben Timo und ich uns gestern auf den Weg nach Düsseldorf zu Nora gemacht, um dort mal wieder ein wenig Party zu machen :satansmoking:
Marcel stieß dann auch noch zu uns und so sind wir in Ddorf losgezogen. Gelandet sind wir im “Sub” wo es lustig aber leider auch zu voll war. Trotzdem haben wir uns den Spaß nicht nehmen lassen :p Der krönende Abschluss war dann der Taxifahrer, der uns unbedingt zum Puff fahren wollte :)
Heute durfte ich dann noch nach Steinfurt fahren, da morgen die FH ja wieder anfängt :thumbdown:
Damit wären wir dann aber auch schon beim nächsten Thema: GoogleEarth. Dort gibt es jetzt nämlich neue Bilder und ich habe mal die FH (rechts) und meine neue Residenz (links) rausgesucht :)

residenz
fh

Page & more

Wie man unschwer erkennen kann, habe ich mal wieder ein wenig am Design der Page gearbeitet. Ausserdem gibt es auch etwas neuen Content:
X20_1600V Und zwar habe ich einen kleinen Guide geschrieben, wie man Debian auf einem Samsung X20 zum Laufen bekommt. Den Link findet ihr auch in den Artikeln und natürlich auch in der Linkliste, die auch ein kleines Update bekommen hat! :)

Zwischendurch habe ich mich allerdings noch gewaltig aufregen dürfen. Seit heute ist nämlich die Anmeldung für den Hochschulsport der Uni/FH-Münster freigeschaltet und schon sind alle Plätze, der sage und schreibe angebotenen 2 Termine, beim Beachvolleyball besetzt. Es ist ja nicht so, dass das immer so wäre und man deshalb von vornherein mehr anbieten könnte… :rant:
Auf eine Email bekam ich allerdings die Antwort, dass man bei einer langen Warteliste wahrscheinlich noch weitere Termine einrichten werde. Ich bin gespannt…

Fussballnationalmannschaft_deHeute Abend ist es dann soweit: Unsere heiß und innig geliebte de Fußball-Nationalmannschaft wird der usa amerikanischen Auswahl entgegentreten. Ich bin gespannt und werde mir den Spaß auf jeden Fall mit einem Bierchen bei Norman anschauen! Prost :)

Get-In 2006

GetinEigentlich sollte es gestern nach Dortmund gehen, aber um etwa 20h rief Dennis mich an, ob ich nicht Lust hätte auf die “Get-In Party” des Allee-Centers zu kommen. Ich könnte auch 2 Freikarten bekommen!
Also warfen wir kurzer Hand unsere Pläne nach Dortmund zu fahren über den Haufen und fuhren zur Get-In Party. Der eigentliche Grund für diese Party, die Modenshow der verschiedenen Läden im Allee-Center, war nicht allzu gut – zumindest nicht die letzten etwa 30 Minuten die wir noch mitbekommen haben. Allerdings haben wir Bikini und Unterwäsche natürlich verpasst :noshake:
Die Party im Anschluss war allerdings ganz gut. Die meiste Zeit lief gute Musik und auch Alkohol :smirk:

Versicherungen & more

Nach dem Unfall hat sich jetzt endlich etwas in Richtung Versicherungen getan. Die gegnerische Versicherung hat es tatsächlich geschafft einen Scheck zu meinem Anwalt zu schicken. Zu schön wäre es natürlich gewesen, wenn sie rechnen und lesen könnten. Dann wäre ihnen nämlich aufgefallen, dass sie einige Posten nicht berücksichtigt haben. Wieder Arbeit für meinen Anwalt. :rant:

SS06 kann kommen!

Das Sommersemester 2006 kann kommen, denn ich bin jetzt fertig mit allen Klausuren, heute war noch Informatik dran, und meinen neuen Stundenplan habe ich auch :)
Erstmal kann ich aber jetzt noch chillen und das Leben genießen :beer: , bis es dann am 27.3. wieder mit Vorlesungen losgeht! Zum Glück scheint Petrus meine Rufe gehört zu haben, denn zumindest hier in Steinfurt ist das Wetter besser geworden, sprich Sonnenschein und kein Regen/Schnee mehr :D

‘Meister’-liches Wochenende

…und das gleich auf zweifache Art und Weise :)
Nachdem wir gestern Abend erst auf der “Playersnight” der deutschen Hallenfaustballmeisterschaft waren, welches der TV Westfalia Hamm übrigens gewonnen hat :thumbup: (Fotos), sind wir später noch zur LTBH-Party in der Alfred-Fischer-Halle gefahren, auf der kurz nachdem wir ankamen, DJ Tonka auflegte. Mein Bild von ihm hat er erneut bestätigt: Er ist einfach einer der geilsten (live) DJs und dementsprechend geil war dann auch die Party :satansmoking:

Stringtime!

stringtime“Ist da denn noch ein String dazwischen?” :oogle:
Heute habe ich etwas interessantes geschenkt bekommen (großes Bild gibt es hier):
Es sind “Candy Panties For Men“. Genauer gesagt ist es ein Tanga aus diesen süßen Stückchen, die wir uns als Kinder in Kettenform gekauft haben und anschliessend stundenlang daran “rumzuknabbern” :D

Mögen die Spiele beginnen!

Stundenplan SS06Der neue Stundenplan ist raus und schaut eigentlich ganz gut aus. Ich bin ja mal gespannt, was da noch alles dran geändert wird.
Falls unser lieber Englisch-Prof uns wieder in zwei Gruppen aufteilen sollte, könnte es durchaus sein, dass ich Donnerstags frei habe :D
Freitags Nachmittags ist noch eine Veranstaltung “Webdesign” an der ich eventuell teilnehme. Allerdings muss ich das noch abklären, da die für mein Semester eigentlich noch nicht vorgesehen ist und irgendwie auch nicht im Verlaufsplan auftaucht :what:
Mal abwarten was daraus wird ;)

Syriana & Oscar?

Syriana heisst der für einige Oscars nominierte Film mit George Clooney, den wir uns gestern angeschaut haben. Worum es geht ist schneller erzählt:
syrianaEs geht um die Verstrickung von amerikanischen Öl-Firmen, ihren Anwälten, den Politikern und den Scheichs im Mittleren Osten und wie aus einigen “normalen” Jugendlichen Selbstmordattentäter werden.

Vielleicht habe ich mir zuviel von dem Film versprochen oder ich wusste einfach schon zuviel über dieses Netz aus Lügen, Intrigen, Geheimdiensten, korrupten Politikern etc., auf jeden Fall fand ich den Film recht langweilig. Jeder der Fahrenheit 9/11 gesehen und die Zusammenhänge verstanden hat wird in Syriana nichts neues lernen.
Ich finde der Film ist eine Mischung aus Pulp Fiction (alles ist bis zum Schluss zusammenhangslos), Traffic (Politiker, Intrigen, Korruption, CIA… ) und Fahrenheit 9/11 (Dokumentation), die allerdings nicht sehr gelungen ist.
Wer sich Hoffnung auf einen spannenden und unterhaltsamen Film macht wird meiner Meinung nach enttäuscht werden. :noshake:

Rosenmontag & Optik

Vivi Rosenmontag 2006Rosenmontag ist rum und wir haben ein paar Fotos auf der Meile gemacht und diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten :D
Vivi hat auch noch ein paar gemacht, die sie mir die Tage per Mail schickt. Dann kommen die auch noch mit in die Galerie zum Rosenmontag!

Ausserdem habe ich mal ein wenig an dem Layout der Seite gearbeitet und werde das auch noch weiterfortführen. Ich hoffe es gefällt euch bisher :)

Back on the roads

Gestern Nachmittag war es endlich soweit! Ich habe mein neues Auto bekommen :thumbup:
Der erste Dämpfer der Freude kam allerdings recht flott:
Die Anmeldung eines Autos kostet mittlerweile 40,70€ :cuckoo: Dazu kamen dann noch die 2 Nummernschilder mit 28€ :shake: Und das alles für etwa 10min Arbeit. Da fragt man sich doch ernsthaft womit solche Preise gerechtfertigt werden.
Der nette Mann im Bürgeramt hat etwa 2min auf seiner Tastatur rumgeklimpert und danach einen neuen Fahrzeugschein ausgedruckt. Hinterher habe ich noch die beiden Plaketten (TÃœV/AU) bekommen und das war es dann auch schon. Dafür 40,70€? Die haben doch echt einen am Brett… :rant:
Wenn ich mich daran erinner, dass ich bei meinem Bravo damals 50DM inkl. Nummernschilder bezahlt habe… :cuss:
Nunja, es nutzt ja nichts. Auf jeden Fall habe ich jetzt wieder ein Auto (Bilder folgen) und mache die Straßen unsicher :D

Es ist vollbracht!

MatheIch habe sie geschrieben und es war nicht allzu schlecht.
8 Aufgaben mit jeweils 2-3 Unteraufgaben. Bis auf 3-4 Unteraufgaben habe ich alles gemacht und bei diesen zumindest noch 1-2 Sätze geschrieben (Definitionen und sowas halt ;)). Es war im Ganzen eine faire Klausur, wenn auch in einem anderen Stil als die letzten. Nunja, damit konnte man ja irgendwie rechnen.
Abgefragt wurde eigentlich alles. Von recht einfachen Dingen wie der Berechnung einer Tangente von ln((1+x^2)/(2-x)) im Punkt x=1, über etwas schwierigere wie “Beweisen sie: n^3-n ist durch 6 teilbar” bis hin zu meinen geliebten Grenzwerten.
Was dabei rausgekommen ist werde ich dann irgendwann im April sehen. Datum steht nicht fest bisher.
Weiter geht es jetzt mit “Grundlagen der Informatik” und “Grundlagen der Elektrotechnik” Mitte März. Spaßige Sachen :)
Großer Dank gilt dem Matheplaneten auf dem mir (fast) immer geholfen wurde, wenn ich nicht weiterkam :D

1 18 19 20