Finished!!!

Endlich ist es vorbei! :prost:
Eben habe ich die letzte Klausur für dieses Semester geschrieben und damit schliesst sich das Wintersemester06/07 nun auch für mich. Der neue Stundenplan ist zwar schon raus, aber da noch nicht alle Veranstaltungen fixe Termine haben wird sich da wohl noch was ändern. Allerdings ist er sehr voll :?

Die Domain kolix.de ist jetzt übrigens vollständig zum Rootserver umgezogen, so dass dieses Blog jetzt endlich über www.mopri.de ohne Weiterleitung erreichbar ist :razz: Die meiner-einer.net-Domain folgt dann, hoffentlich auch so problemlos, in den nächsten Tagen :)

Update:
So, meiner-einer.net ist jetzt mit den Subdomains und Emailadressen auch endlich umgezogen :)

Die Vergessenen

Freitag Nachmittag 15.10h, Raum D144 der FH Münster in Steinfurt. 16 Informatiker warten gespannt auf einen Lehrbeauftragten oder Dozenten. Warum? Ganz einfach: Um 15h sollte die Klausur Informatik 3 anfangen.
Kurzentschlossen bin ich dann mit einem Kommilitonen zu dem Raum gegangen, in dem die Etechniker die selbe Klausur schreiben sollten. Tür auf und siehe da, alle waren wild am schreiben und zwei verdutzte Dozenten schauten mich an.
“Ähem.. entschuldigung. Bekommen wir unten in D144 auch eine Klausur? Wir lösen sie dann auch in Gruppenarbeit… “
“Wieso D144? Hier wird Informatik 3 geschrieben. :what:
“Ja, das würden wir unten auch gern tun, aber da sind keine Klausuren…”
“Wieso unten? Die Klausur wird nur hier geschrieben!”
Nach noch ein paar Sätzen und zustimmenden Rufen einiger Etechniker, sagte einer der Dozenten dann, dass er nach unten käme. Mittlerweile war es 15.15h. Was als nächstes kam war dann der nächste Hammer:
“Ja entschuldigen Sie die Verspätung, aber uns wurde gesagt, dass die Klausur nur in D250 geschrieben wird. Wir haben auch nicht genug Klausuren für Sie. Ich muss dann jetzt erst welche kopieren gehen. Ãœbrigens, der Prof ist auch nicht da. Falls Sie also Fragen zu den Aufgaben haben sollten, haben wir ein Problem.”
Um 15.30h fing die Klausur dann an. Montag gehts zum Dekanat. Zumindest Bescheid geben. Mal sehen was draus wird.
Achja: Dafür zahlen wir Geld! :noshake:

Bald geht es wieder los…

…mit den Klausuren. Das ist auch der Grund, warum es hier zur Zeit etwas ruhiger ist. Ende Januar/Anfang Februar ist der erste Klausurblock und da habe ich einiges zu tun. Mitte bis Ende März folgt dann der zweite und wenn ich alle Klausuren packe, wäre ich mehr als im Zeitplan :D
Zwischendurch wollte ich euch auch noch mein zukünftiges Schönwetterauto zeigen:

Mercedes aus Holz

Gebaut ist es nur aus Holz, Aluminium, Glas und Gummi, angeblich zu 100% recyclingfähig und optisch macht er auch was her :D

eduroam unter Windows

Wie ich bereits mal erwähnt hatte, sind wir zur Zeit dabei an der FH ein neues WLAN einzurichten. Da man über das öffentlich zugängliche Netz jetzt nicht mehr ins Internet kommt, habe ich ein Howto verfasst, wie man unter Windows recht fix in das Netz eduroam kommt. Darüber kann man dann auch wieder ins Netz. Das Howto war allerdings bisher nur innerhalb der FH verfügbar. Ich habe es jetzt eben mal angepasst und als neuen Artikel auf dieser Seite gepostet (hier).
Ein Howto für Debian/(K)Ubuntu und eins für Gentoo sind in Arbeit.

Switchumbau

SwitchAm Mittwoch fragte mich Markus, ob ich am Wochenende vielleicht Zeit und Lust hätte die neuen Cisco-Switche mit einzubauen. Bezahlt würde der Spaß auch. Kurz nachgedacht und dann zugesagt. :P
SwitchAm Freitag ging es dann los mit einigen kleinen Vorbereitungen ab ~13h. Um 17h haben wir dann mit dem Umbau angefangen. Insgesamt wurden 14 4500er von Cisco verbaut und eine Menge neue Kabel mussten gelegt werden. Bei der Gelegenheit haben wir dann auch gleich die LWL-Panels ausgetauscht. Das ganze ging dann erstmal bis Samstag Morgen um 9h. Da entschlossen wir uns bis 17h Pause zu machen -> 5h Schlaf für mich! Ab 17h ging es dann weiter bis heute Morgen um 5. Um 13h haben wir uns dann wieder getroffen -> 6h Schlaf für mich! Um 3h war dann wieder Schluss.
Umgebaut ist jetzt alles, nur ein paar Kleinigkeiten müssen noch gemacht werden und vor allem muss aufgeräumt werden. Ein wenig Dokumentation wollten wir auch machen, also habe ich eine Digicam mitgenommen und ein paar Fotos geschossen, die ihr euch hier anschauen könnt! Schön sind die Vorher- und Nachhervergleiche ;)

Switch Switch

I did it!

:elephant: Endlich ist es geschafft :elephant:

Die letzte Klausur liegt jetzt knappe 2 Stunden hinter mir und damit ist dieses Semester auch vorbei. Jetzt heisst es abwarten, was der Prof zu dem meint, was ich da so auf das Papier geknallt habe. Aber erstmal habe ich jetzt endlich frei und das für genau 4 Tage! ;)

…und da soll nochmal einer sagen, dass wir Studenten nichts tun müssen :rant:

Was für Tage!!!

Da ist es nun endlich warm und man könnte den ganzen Tag faul draussen in der Sonne liegen oder ein wenig Sport treiben, aber als Student hat man da einfach keine Zeit zu. Ich zumindest nicht :shake: Erst hockt man 3/4 des Tages in der FH und danach kann man dann noch diverse Quellen anzapfen um den ganzen Kram zu verstehen.
Resultat der letzten Tage: Mein Hirn hat einiges in die Teile bringen dürfen, die für Mathematik zuständig sind. Hoffentlich hat das die Wege dahin etwas dicker gemacht, so dass es in Zukunft noch etwas schneller geht ;)
Morgen kommt der Hardcore-Tag. 9h Vorlesungen.

Als Entspannung geht es dafür morgen Abend ins Kino. Silent Hill ist angesagt. Darüber werde ich dann Samstag Abend, wenn ich von meinem Staplerschein wieder komme berichten.
Sonntag sind dann noch einige Festivitäten anlässlich einer Konfirmation angesagt und auf jeden Fall werde ich dann am Nachmittag noch Volleyball spielen gehen. Wir haben nämlich einen neuen Ball :D Wieso und warum werde ich dann am Sonntag Abend, hoffentlich mit ein paar Fotos, posten :)
Stay tuned :8):

Hiwi vs. Zeit

So, gestern war mein erster Tag als Hiwi in der DVZ der FH. Wirklich viel zu tun hatte ich nicht und wenn ich den Aussagen der anderen Hiwis glauben kann, dann ist das meistens so. Man also auch durchaus nebenbei etwas lernen :D
Als erstes musste ich mich in einem Pool mit Eclipse rumschlagen, bis es dann das tat was es tun soll. Irgendwie komme ich bisher mit diesem Programm nicht auf einen grünen Zweig… Naja, später habe ich dann von Huy, einem anderen Hiwi bzw. wissenschaftlichen Mitarbeiter, eine Führung durch die Räume der DVZ bekommen. War schon beeindruckend, was die da für jeden Fachbereich aufgebaut haben. Ich hätte nicht gedacht, dass fast jeder seinen eigenen Serverraum hat.
Danach war dann auch schon Ende. Weiter geht es dann nächsten Donnerstag ;)

GDE, Plugin und Versicherungen#3

Nach der Vorlesung heute Morgen muss ich sagen, dass ich jetzt sicher bin, vorher ahnte ich es nur, dass Elektrotechnik nicht so ganz mein Fach ist. Die Etechniker rechnen da wie wild rum und lassen dann einfach mal was wegfallen da es nicht so ganz reinpasst und solche Scherze. Gestern habe ich den halben Tag damit verbracht mich auf Versuch Nr.3 (Bipolartransistoren) vorzubereiten, den ich am Mittwoch mit meiner Gruppe machen muss. Dummerweise kommt der Stoff dazu erst in ein paar Wochen in der Vorlesung dran :oogle:

Dafür habe ich eben in meiner laaaangen Mittagspause (5h) meinen Visitcounter so umgeschrieben, dass er als Plugin für WordPress 2.0+ funktioniert. Wer ihn also haben möchte, kann ihn sich hier runterladen. Die Installationsanleitung findet ihr in der Datei visitcounter.php oder hier. Viel Spaß damit :)

Eine schöne Nachricht bekam ich eben: Die gegnerische Versicherung, ja immer noch von dem Unfall Anfang Februar, hat einen 2ten Scheck rüberwachsen lassen. Der liegt jetzt bei meinem Anwalt :)
Eine Kleinigkeit musste mir das schöne Gefühl allerdings wieder vermiesen: Sie es schon wieder geschafft sich zu verrechnen und einen Teil wegzulassen :noshake:

Southpark-Style & Webdesign

southparkMit Hilfe vom diesem lustigen Flasheditor kann man sich selbst als eine Southparkfigur zusammenbasteln. Was bei mir rauskam könnt ihr rechts bewundern. Schick, oder? ;)

Eine etwas unerfreulichere Sache ist, dass jetzt eigentlich gerade eine Veranstaltung namens “Webdesign” laufen sollte. Dummerweise ist der Prof. nicht erschienen, so dass sie ausgefallen ist und wir nichtmal unsere Praktikumstermine haben :noshake:

1 2 3 4 5