Pocket auf dem Mac

Eine der wenigen Apps, die es seit langem schafft auf all meinen Geräten installiert zu sein ist Pocket (ehemals Read It Later). Da ich viele RSS Feeds abonniert habe und täglich diverse Links einflattern, musste ich irgendwann mal einen Weg finden die Sachen auszusortieren, die auf einen kurzen Blick lesenswert erscheinen und sie anschließend irgendwo ablegen, so dass ich sie nicht wieder vergesse. Das passierte mir nämlich immer mit Bookmarks und solchen Versuchen :oogle:
Pocket ist da echt super und es läuft auf meinen Android Handy, meinem iPad und da es im Browser läuft, natürlich auch im Prinzip überall sonst. Das schöne jetzt ist, dass es endlich auch eine App im App Store für meinen Mac gibt – und sie ist kostenlos, so wie für alle anderen Devices auch :mrgreen:

Leave a Reply