So schaut’s!

Wie man aus der Vielzahl der Posts seit meiner Rückkehr schliessen könnte, muss Deutschland unglaublich langweilig sein. Naja, ganz abstreiten möchte ich das zumindest im Vergleich zu einer Rundreise durch den Osten und Westen der USA nicht, aber der eigentliche Grund für die wenigen Posts ist, dass ich keine Zeit habe. Wenn ich nicht grade damit beschäftigt bin an meiner Bachelorarbeit zu schreiben und zu programmieren, dann bin ich entweder dabei zu arbeiten oder auf der Autobahn, um irgendwo bei irgendwem anzukommen und da dann wieder zu arbeiten :)
Letzte Woche hat es mich dabei nach Düsseldorf verschlagen. Dort habe ich mich als Parasit bei meiner Schwester breit gemacht und ihren Kühlschrank etwas geleert :mrgreen: Natürlich haben wir das Deutschland Spiel am Donnerstag gesehen, und zwar in der Uni, wo wir danach auf dem Querbeat-Festival noch etwas gefeiert haben! Nach Düsseldorf geht es auch dieses Wochenende wieder. Allerdings direkt von Frankreich aus, wo ich mich grade wieder rumtreibe und an meiner Bachelorarbeit tüfftel.
Nebenbei versuche ich noch eine Wohnung für das IBM-Praktikum in Stuttgart zu organisieren. Falls da jemand etwas hat, weiß o.ä., immer her mit den Infos ;)

Leave a Reply