Vista – das Umweltproblem

Von den englischen Grünen gibt es diesmal einen etwas anderen Angriff auf das neue Betriebssystem von Microsoft. Und zwar werfen sie den Jungs aus Redmond vor damit ein Umweltproblem zu verursachen. Als Grund nennen sie, dass Vista die User zum Aufrüsten ihrer PCs zwingen würde und somit entstünde eine Unmenge an elektronischem Schrott. Sie gehen sogar soweit zu sagen, dass künftige Archäologen eine “Vista-Update-Schicht” entdecken werden!
Alles weitere bleibt dann wohl abzuwarten :D

Leave a Reply