Moritz goes T60 :)

T60Gestern war es endlich soweit und ich habe meinen neuen Laptop bekommen :) Nachdem ich jetzt etwa 18 Monate mit einem Samsung X20 rumgelaufen bin, habe ich mich jetzt für ein IBM/Lenovo T60 entschieden und bisher bin ich auch sehr zufrieden. Ich habe sogut wie alle Features schon unter Linux am laufen und den Rest biege ich auch noch irgendwie hin :)
Eins muss ich aber loswerden: Welcher Depp ist auf die Idee gekommen keine Windows- und Treiber-CDs mitzuliefern sondern dafür eine extra Partition anzulegen, von der man booten und dann Windows etc. “wiederherstellen” kann?
Ein Satz dazu aus dem Service-Handbuch dazu hat dann den Vogel abgeschossen:

“[..]Auf diese Art können keine CDs verlegt oder falsche CD-Versionen verwendet werden.”

Natürlich kann man von IBM/Lenovo keine Windows-CD, weder eine normale noch eine Wiederherstellungs-CD, bekommen. Damit gibt es jetzt wohl endgültig einen Windows-User weniger.

Leave a Reply