Staplerschein

staplerAm Samstag, also gestern, war es dann soweit: Ich durfte endlich meinen Staplerschein machen.
Nachdem um 9 zur Theorie getroffen und uns erstmal mit Kaffee versorgt hatten, fingen wir dann so um 9.20h mit der Theorie an. Ein paar technische Dinge, ein paar Verhaltensfragen, ein paar Paragraphen und Verordnungen und schon ging es an die theoretische Prüfung. Das Ergebnis bekommen wir in ein paar Tagen/Wochen, aber ich bin zuversichtlich, dass das schon irgendwie gepasst hat :8):
Die Praxis war da schon deutlich lustiger. Leider haben wir genau 3 Bilder machen können, denn dann war der Akku der Digicam leer. Die restlichen 3 sind dann vom Handy und man erkennt eindeutig, dass Handys zwar gut zum telefonieren, aber weniger gut zum Fotos machen sind :bored:
Vorwärts Slalom, rückwärts Slalom, beladen Slalom, ohne etwas sehen zu können Slalom und zum Schluss Kisten stapeln. Ich sage euch, das ist gar nicht so einfach wie es aussieht und erfordert viiieeel Übung.
Da so ein nettes Gefährt über die Hinterachse gelenkt wird, reagiert es total anders als alles was am sonst so fährt. Irgendwie habe ich es nach anfänglichen Schwierigkeiten dann doch nicht auf die Reihe bekommen und mehr als einen etwas entnervten Blick des Ausbilders gab es für keinen der Prüflinge ;)
In Zukunft werde ich mich also mit einem Stapler auf den Strassen rumtreiben und falls mir dann mal jemand im Weg ist, räume ich ihn kurzer Hand weg :D

4 comments

  • von den 6 Bildern ham (bei mir) die ersten Beiden falschs thumbs

  • hrhr lustig… da stimmt wohl was mit dem Script nicht :) Werde mich mal dransetzen und schauen, dass ich das fixe ;)

    Update: fixed!

  • Hallo,

    der Post ist ja schon ein bisschen älter. Aber gerade deswegen möchte ich die Chance ergreifen. Nun hast du ja schon einige Erfahrung mit deinem Staplerführerschein. Würdest du ihn wieder machen?

    Ich bin gerade am Überlegen, ob ich auch einen mache und weiß nicht so recht, ob ich ihn wirklich brauche. Für meine Arbeit brauche ich ihn nicht, aber manchmal hätte ich schon einen gebrauchen können.

    Nutzt du deinen Schein oft?

    Constantin

  • Moin!
    Also den Schein habe ich nie gebraucht, allerdings musste ich nichts bezahlen um ihn zu machen und es ist auch nicht sehr schwer. Von daher würde ich ihn wieder machen.
    Nutzen tue ich ihn quasi gar nicht mehr. Am Anfang etwas, aber da ich mittlerweile andere Nebenjobs habe, brauche ich ihn nicht mehr.
    Gruß
    Moritz

Leave a Reply