All about Bunnies

bunnieSo hieß die Party auf der wir gestern Abend gelandet sind und der Name war Programm, vor allem was die GoGos anging ;)
(leider sind die Fotos noch nicht online, kommen aber)
Ursprünglich wollten wir nach Dortmund in die Liquid Lounge oder nach Münster ins Heaven. Da am Heaven eine seeeehr lange Schlange war, haben wir uns dann entschlossen dem GO!PARC einen Besuch abzustatten. Selbiger ist dort, wo früher Bellagio bzw. die Nachstudios in Münster waren. Da beide Läden nicht unbedingt der Hit waren, war ich zuerst recht skeptisch. Allerdings hat sich mit dem letzten Wechsel der Veranstalter doch einiges getan: einiges wurde komplett umgebaut und es gibt jetzt immerhin einen Raum in dem ausschliesslich House/Techno gespielt wird. Das kam uns natürlich sehr entgegen :8):
Viel mehr als diesen Raum haben wir auch nicht gesehen. Leider waren sehr viele Münsteraner da und weniger Studenten. Liegt wohl daran, dass die meisten Studenten grad zu Hause Eier suchen. In diesem Sinne: Frohe Ostern! :)

Update
Die Bilder sind jetzt online. Allerdings sind keine wirklich tollen dabei.

2 comments

Leave a Reply